Vereinsarbeit

Gemeinsam nicht Einsam

 

Diejenigen, die der Vereinsamung in unserer Gesellschaft vorbeugen wollen und daher die sozio-kulturellen Angebote in den Ortsgruppen und Begegnungsstätten nutzen möchten, sind herzlich Willkommen in unserem Regionalverband.

 

Unsere Vereinsarbeit konzentriert sich hauptsächlich auf eine sinnvolle Freizeitgestaltung sowie auf die Organisierung seniorengerechter Tages- und Mehrtagesfahrten.

 

Ich erlebe etwas, ich bin nicht allein, mir wird etwas geboten.  

 

Zum Beispiel: 

  • Nachbarschaftshilfe
  • Geselligkeit
  • Begegnungen
  • Reisen
  • Gesprächsmöglichkeiten
  • kulturelle Angebote
  • Vorsorgeversicherungen
  • sozial-pflegerische Angebote (bei Bedarf)
  • soziale Beratung

 

Gegenwärtig werden im VS Regionalverband ca. 2600 Mitglieder liebevoll und

zuverlässig betreut. Das Wohl der Mitglieder liegt dem Verband besonders am Herzen, deswegen stehen den 150 hauptamtlichen Mitarbeitern etwa 300 ehrenamtliche Helfer zur Seite.

In 30 Ortsgruppen im Altkreis Torgau ist unser Verein aktiv.

 

Tischtennisgruppe der Volkssolidarität trainiert jeden Dienstag

Jeden Dienstag von 17 bis 18 Uhr spielen etwa acht Senioren in der Gruppe der Volkssolidarität in der Turnhalle Nordwest Tischtennis. Gruppenleiter Dr. Michael Brüggener  erklärt stolz, dass vier ehemalige Tischtennisspieler in den Verein SSV Torgau gewechselt sind, weil sie gut waren. Sie bilden dort die 4. Mannschaft. Aber die anderen acht verbliebenen treffen sich wie gesagt jeden Dienstag, um ihrem Hobby zu frönen. Übrigens sind zwei Mitspieler dabei, die bereits 80 Jahre alt sind. Das merkt man ihnen beim Spielen nicht an. Die Gruppe würde sich freuen, wenn sich noch andere Interessierte finden, um diesem Hobby nach zu gehen.

 

Anmeldungen: Tel. 03421/7762-204 Frau Kotter

Gleich mehrere Strikes in einer Stunde

Im Rhythmus von 14 Tagen treffen sich bis zu 15 Sportfreunde der Volkssolidarität und auch Nichtmitglieder in der Bowlingbahn des Brauhauses in Torgau zum Bowlen, so auch jetzt letzten Montag. Manche Bowler sind von Anfang an dabei. Es sind aber auch jederzeit andere Interessierte gern gesehen. Gebowlt wird immer von 17 bis 18 Uhr. Und Spaß macht es immer wieder. Die größte Freude stellt sich dann ein, wenn bei einem Wurf alle 10 Kegel fallen, dann ist Strike angesagt. Man ärgert sich schon wenn die Kugel einfach vor dem Ziel seitlich abrollt und eine sogenannte Ratte entsteht. Aber der Spaß und Freude stehen ganz oben, das kann auch eine Ratte nicht vermiesen.

 

Anmeldungen: Tel. 03421/7762-204 Frau Kotter

Schnellkontakt

 

Volkssolidarität Regionalverband

Torgau-Oschatz e.V.
Geschäftsstelle:
Schlachthofstraße 12
04860 Torgau

Telefon: 03421 / 77 62 - 2
Telefax: 03421 / 77 62 - 206

 

Pflegestützpunkt /
Ambulante Pflege

Naundorfer Straße 11
04860 Torgau
Ansprechpartnerin:
Frau Baum
Telefon: 03421 / 70 62 63
Telefax: 03421 / 70 62 63

 

24 Stunden erreichbar!!!
0177 / 2984383


Betreutes Wohnen
 

Betreutes Wohnen/

Hausleitung/

Pflegestützpunkt

Schlachthofstraße 12

04860 Torgau

Ansprechpartnerin:

Frau Piltz

Telefon: 03421 / 77 62 - 210

 

Seniorenheim der
Volkssolidarität

Martin-Luther-Ring 15
04860 Torgau
Ansprechpartnerin:
Frau Teich
Telefon: 03421 / 7762 - 101
Telefax: 03421 / 7762 - 106

 

Ambulanter Pflegedienst
Eilenburg

Wallstraße 5
04838 Eilenburg

Ansprechpartnerin:

Frau Winter
Telefon: 03423 / 60 79 87

24 Stunden erreichbar!!!
0172 / 5678590



Pflegestützpunkt Beilrode

Ernst-Thälmann-Straße

04886 Beilrode

Telefon: 0172 / 3 79 46 23 oder

Telefon: 0177 / 2 98 43 83 (24 h erreichbar!)



Mahlzeitendienst

Telefon: 03421 / 77 62 - 207
Telefax: 03421 / 77 62 - 206


Bestellungen:

Montag – Freitag
2 Menüs zur Auswahl

 

Lieferungen:

Montag bis Sonntag

(inkl. Feiertage!)
 

 

Begegnungsstätten
Torgau

 

 

Hausnotrufdienst