Wanderung um den Dahlenberger Stausee

 

Zum alljährlichen Wandertag hatte die Volkssolidarität Regionalverband Torgau-Oschatz e.V. am 2. August 2019 nach Dahlenberg eingeladen. Annähernd 30 wanderlustige Mitglieder und Freunde der Volkssolidarität kamen, um gemeinsam die schöne Dübener Heide zu erkunden.

Mit dem Bus ging es 13 Uhr in Torgau bei Sonnenschein los und nach kurzer Zeit war das kleine Örtchen Dahlenberg erreicht. Am Stausee erwartetet uns Herr Dettloff, welcher uns nett begrüßte und mit Informationen zur Errichtung und Nutzung des Stausees unsere Wanderung eröffnete.  Entlang des Ufers wanderten wir durch Flora und Fauna und erfuhren viel Wissenswertes über die Gegend und zum See. Nach ca. 60 Minuten erreichten wir das Waldhotel „Hachemühle“, wo uns Kaffee und Kuchen zur Kräftigung serviert wurden. Wer noch größeren Durst verspürte, konnte auch diesen noch mit Bier, Saft, Wasser oder anderen Getränken löschen.  

Nachdem wir uns gestärkt und ausgeruht hatten, ging unsere Wanderung weiter. Herr Dettloff erklärte auf unserer zweiten Etappe Details zur Dübener Heide und machte weitere interessante Ausführungen zum Stausees. Zum Glück meinte es das Wetter mit uns gut, denn trotz des angekündigten Regen, schien die Sonne aus dem blauen Himmel und hat uns den ganzen Nachmittag begleitet. Gegen 16 Uhr erreichten wir wieder den Ausgangspunkt der Wanderung, den Parkplatz am See. Hier erwartetet uns schon die nette Busfahrerin, Frau Müller, von Schulze Reisen. Mit einem herzlichen Dankeschön verabschiedeten wir Herrn Dettloff und traten die Heimfahrt an. Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren sich einig: Es war ein schöner und gelungener Ausflug.

Eine Musiklegende des Ostens - Dagmar Frederic begeisterte die Gäste beim Sommerfest

 

Sonne, angenehme Wärme und kaum Wolken am Himmel, bescherte Petrus unseren Mitgliedern und allen Organisatoren zum Sommerfest der Volkssolidarität am 6. Juli 2019.

 

Traditionell wurde das Fest durch die Vorstandsvorsitzende, Karin Georg, um 14 Uhr eröffnet.

Erster Höhepunkt des Nachmittages waren die Auftritte vom Chor der Volkssolidarität aus Döbrichau und den Schalmeienmusikanten aus Langenreichenbach. Für den Auftritt und ihre Darbietungen, erntetet der Chor Döbrichau, Mario, Larissa und ihre Frauen, viel Beifall.

Mit einem bunten Programm vom Marsch, über die Polka bis zu Evergreens ließen die Langenreichenbacher Musikanten mit ihren Schalmeien, die Herzen der Zuschauer höherschlagen und brachten die Besucher richtig in Stimmung.

Circa 500 Leute besuchten mit großen Erwartungen unser Fest und waren natürlich ganz gespannt auf den Stargast Dagmar Frederic, einer Musiklegende des Ostens. Die bekannte Künstlerin verstand es, mit ihrer Offenheit, ehrlichen und lockeren Art, die Gäste zu begeistern. Sie berichtete aus ihrer Karriere und nicht zuletzt auch ihrem Privatleben. Die Lieder aus ihrem Repertoire waren vielen noch bekannt und der eine oder andere sang sogar textsicher mit. Auch mit der Nähe zu ihrem Publikum unterstich Dagmar Frederic, dass sie auf dem Boden geblieben ist und heute noch als Moderatorin auf der Bühne steht, Theater spielt oder in Konzerten in Autohäusern und Möbelhäusern auftritt.

Ein großes Dankeschön auch wieder an Gabriele Holtorff, die unser Fest jährlich erfolgreich moderiert sowie allen fleißigen Helfern und dem gesamten Organisationsteam. Die Organisatoren des Sommerfestes hatten dieses Event wieder super vorbereitet, so dass es auch an kulinarischen Köstlichkeiten, Kaffee, Kuchen, Getränken und vieles mehr, nicht fehlte. Sie alle haben zum erfolgreichen Gelingen der Veranstaltung beigetragen.

Zufrieden zeigten sich auch Vorstandsvorsitzende Karin Georg und Geschäftsführer Josef Tremmel, über die große Anzahl der Besucher, welche sicher gern auch im kommenden Jahr unser Sommerfest besuchen werden.

Warum nicht einmal Wintermarkt?

 

Die Hortkinder der Kita „Käthe Kollwitz“ probten, werkelten, bastelten und nähten.

Das alles war für eine Märchenaufführung zum Nikolaustag 2018 für alle Kinder und Eltern gedacht. Doch die „große Bühne“ stand unter freiem Himmel und es regnete, regnete, regnete.

Die Veranstaltung, auf die sich alle so sehr gefreut hatten, fiel sprichwörtlich ins Wasser.

Schade um die viele Mühe!  Aber warum nicht einmal einen Wintermarkt ins Leben rufen?

So kam es im Januar 2019 zum großen Auftritt für die Hortkinder. Nicht nur die Kinder hatten Lampenfieber. Auch Eltern waren, wie ihre Sprösslinge, aufgeregt und selbst die Horterzieher waren sehr nervös, dass ja auch alles klappt.

Später trafen sich die Eltern zur Grillwurst, Waffeln und Punsch, um einfach einmal nett miteinander zu plaudern. Sie waren alle erstaunt, was ihre Kinder so „drauf haben“.

Ein gelungenes Fest, eine tolle Dekoration, hübsche Kostüme und nicht zuletzt eine wunderbare Märchenaufführung bezauberten einen kühlen, aber trockenen Winterabend.

Einherzliches Dankeschön allen Akteuren.

Schnellkontakt

 

Volkssolidarität Regionalverband

Torgau-Oschatz e.V.
 

Geschäftsstelle
Schlachthofstraße 12
04860 Torgau

Telefon: 03421 / 7762 - 2
Fax: 03421 / 7762 - 206

 

Pflegestützpunkt /
Ambulante Pflege

Naundorfer Straße 11

04860 Torgau
Ansprechpartnerin:
Frau Dersinske
Telefon: 03421 / 706263
Fax: 03421 / 706263

 

24 Stunden erreichbar!!!
0177 / 2984383


Betreutes Wohnen

Schlachthofstraße 12

04860 Torgau

Ansprechpartnerin:

Frau Lichtenberger

Telefon: 03421 / 7762 - 204

Fax: 03421 / 7762 - 206

 

Seniorenheim der
Volkssolidarität

Martin-Luther-Ring 15
04860 Torgau
Ansprechpartnerin:
Frau Teich
Telefon: 03421 / 7762 - 101
Fax: 03421 / 7762 - 106

 

Ambulanter Pflegedienst
Eilenburg

Wallstraße 5
04838 Eilenburg

Ansprechpartnerin:

Frau Winter
Telefon: 03423 / 607987

Fax: 03423 / 750248
 

24 Stunden erreichbar!!!
0172 / 5678590



Pflegestützpunkt Beilrode

Ernst-Thälmann-Straße

04886 Beilrode

Telefon: 0172 / 3 79 46 23 oder

Telefon: 0177 / 2 98 43 83

(24 h erreichbar!)



Mahlzeitendienst

Ansprechpartnerin:

Frau Jenisch

Telefon: 03421 / 7762 - 207
Fax: 03421 / 7762 - 206


Bestellungen

Montag – Freitag
2 Menüs zur Auswahl

 

Lieferungen

Montag bis Sonntag

(inkl. Feiertage!)
 

Begegnungsstätten
Torgau - Lassallestraße

 

Begegnungsstätten
Torgau - Nordwest

 

Hausnotrufdienst