1.            

10 Jahre Neubau des Seniorenheimes!

 

2003 - 2013

 

________________________________________________________________________________________________

 

Wir eröffnen unseren Neubau

  

 

„Wohnen in Geborgenheit“



 

 Erleben Sie die symbolische Schlüsselübergabe



an unsere Mieter



am 03.August 2013  ab 13.15 Uhr



in der Schlachthofstraße 12   in Torgau

 



Erste Gespräche mit Bewerbern für unser „Wohnen in Geborgenheit“ angelaufen

 



Seit der 9. Kalenderwoche 2013 laufen erste Einzelgespräche mit Interessenten für unser neues Wohn-Objekt in der Schlachthofstraße in Torgau.

Obwohl noch kräftig am Innenausbau gearbeitet wird und eine Objektbesichtigung noch nicht möglich ist, stellen wir den ersten Bewerbern „ihre“ eventuelle zukünftige Wohnung anhand von Grundrissen vor.

Geschäftsführer Axel Klobe nimmt sich dafür viel Zeit und erklärt, wie sich die künftigen Bewohner, das „Wohnen in Geborgenheit“ vorstellen können.

Viele Fragen seitens der Bewerber stehen an, welche in diesen Gesprächen geklärt werden können.

 

Dass der Bedarf an barrierefreien Wohnungen groß ist, ist sicher dem demografischen Wandel geschuldet. Aktuell liegen uns über 100 Anmeldungen vor und täglich werden es mehr.



 

Das Wandern ist nicht nur des Müllers Lust…

 

sondern auch unsere Senioren sind sehr wanderfreudig.

  

Zur ersten gemeinsamen Wanderung ins Grüne im Jahr 2013, laden wir alle Wanderfreunde und solche, die es gerne werden möchten, am 19. April 2013 recht
herzlich ein.

 

Wandern Sie mit uns gut gelaunt durch unsere schöne Heimat und entdecken Sie dabei Flur und Fauna.

 

Die Strecken sind sicher und auch von Ungeübten zu bewältigen.

 

Los geht’s 13 Uhr von der Begegnungsstätte Lassallestraße in Torgau.

 

Bitte festes Schuhwerk und der Witterung entsprechende Kleidung mitbringen.

 

 "Staffelstab" wurde übergeben

 

Unsere im Jahr 2008 gegründete Ehrenamtsbörse hat mit Wirkung vom 1. Oktober 2013 eine neue Koordinatorin.

Gudrun Blume trat die Nachfolge von Peter Deutrich an, welcher künftig etwas kürzer treten möchte, aber dennoch selbstverständlich die Ortsgruppenarbeit für die Volkssolidarität aktiv weiterführen wird.

Ziel ist es, die ehrenamtliche Arbeit unseres Verbandes mit hohem Niveau weiterzuführen, weitere ehrenamtliche Helfer zu finden und die soziokulturellen Angebote aufrechtzuerhalten bzw. zu erweitern.

Auf die neue Aufgabe freut sich Gudrun Blume, obwohl sie weiß, dass es auch für sie nicht einfach wird, neue engagierte Helfer zu finden.

Hauptaugenmerk legt sie deshalb auf den Betreuungsdienst, die Gründung neuer Interessengruppen, wie z.B. einem Fotozirkel sowie die Absicherung der Ortsgruppenarbeit.

Dazu wünschen wir Frau Blume viel Erfolg!

 



Schnellkontakt

 

Volkssolidarität Regionalverband

Torgau-Oschatz e.V.
Geschäftsstelle:
Schlachthofstraße 12
04860 Torgau

Telefon: 03421 / 77 62 - 2
Telefax: 03421 / 77 62 - 206

 

Pflegestützpunkt /
Ambulante Pflege

Naundorfer Straße 11
04860 Torgau
Ansprechpartnerin:
Frau Baum
Telefon: 03421 / 70 62 63
Telefax: 03421 / 70 62 63

 

24 Stunden erreichbar!!!
0177 / 2984383


Betreutes Wohnen
 

Betreutes Wohnen/

Hausleitung/

Pflegestützpunkt

Schlachthofstraße 12

04860 Torgau

Ansprechpartnerin:

Frau Piltz

Telefon: 03421 / 77 62 - 210

 

Seniorenheim der
Volkssolidarität

Martin-Luther-Ring 15
04860 Torgau
Ansprechpartnerin:
Frau Teich
Telefon: 03421 / 7762 - 101
Telefax: 03421 / 7762 - 106

 

Ambulanter Pflegedienst
Eilenburg

Wallstraße 5
04838 Eilenburg

Ansprechpartnerin:

Frau Winter
Telefon: 03423 / 60 79 87

24 Stunden erreichbar!!!
0172 / 5678590



Pflegestützpunkt Beilrode

Ernst-Thälmann-Straße

04886 Beilrode

Telefon: 0172 / 3 79 46 23 oder

Telefon: 0177 / 2 98 43 83 (24 h erreichbar!)



Mahlzeitendienst

Telefon: 03421 / 77 62 - 207
Telefax: 03421 / 77 62 - 206


Bestellungen:

Montag – Freitag
2 Menüs zur Auswahl

 

Lieferungen:

Montag bis Sonntag

(inkl. Feiertage!)
 

 

Begegnungsstätten
Torgau

 

 

Hausnotrufdienst